Commune

Auf dieser Seite findet ihr alle Ausgaben unseres Debattenmagazins Commune.

Als MFG haben wir den Anspruch Debatten im SDS anzustoßen und breiter in der Öffentlichkeit zu führen. Wir wollen dies auch als einen Akt der Transparenz begreifen, da wir unsere Ideen und Analysen auch stehts einer offenen Diskussion aussetzen wollen. Unsere Ideen sollen so über einen offenen Diskurs in den Verband hereinwirken.

Die Commune soll kein reines Zentralorgan der MFG sein, sondern ein lebendiges Debattenblatt über Marxismus und Feminismus. Wir freuen uns deshalb immer über schöne Artikel aber auch wenn ihr etwas anders seht und in einem Artikel widersprechen wollt.

Commune V Sommer 2017Cover Commune 5

  • Entwurf für ein neues MFG-Selbstverständnis MFG
  • Es ist nicht alles Klasse Kübra Çığ
  • „Antifaschismus oder Antirassismus reichen alleine nicht aus“ Interview mit Friedrich Burschel
  • Wie weiter mit dem SDS? MFG
  • (Wege aus der) Krise des Jugendverbands Jakob Migenda
  • Rezension „Workers of the World“ Janis Ehling

Commune IV Winter 2016

  • Wer hat Angst vorm weißen Mann? Kerstin WolterCover Commune 4
  • DIE LINKE planlos in der Krise Malte Pannemann
  • Ein paar kleine Ideen für DIE LINKE MFG
  • Kooperativbewegungen und sozialistische Strategie Julian Flores
  • Keine Online Wahlen an der Uni! Dorian Tigges und David Weber
  • Rezension Frigga Haug „Der im Gehen erkundete Weg“ Nathalie Löber, Malte Pannemann und Mario Volgmann
  • Warum Eribon den Aufstieg der Rechten nicht erklären kann Janis Ehling

Commune III Sommer 2016Bildschirmfoto vom 2016-06-14 15:23:11

  • Bilanz der BuVo-Wahlperiode Bettina Gutperl, Jakob Migenda und Janis Ehling
  • Für eine basis- und klassenorientierte Parteiarbeit der LINKEN Janis Ehling
  • Pluralismus und DIE LINKE Jonathan Schwarz
  • Feministische Gruppenpraxis MFG
  • Zur Geschichte des Kapitalismus – Teil 3 Malte Pannemann
  • Studierende gegen „Pick-Up-Artists“ Dorian Tigges und David Weber
  • Rezension Feministische Ökonomik Malte Pannemann
  • Rezension Wolfgang Abendroth Jakob Migenda

 

Commune II Sommer 2015Bildschirmfoto vom 2016-06-14 15:40:47

  • Bilanz der BuVo-Wahlperiode Bettina Gutperl, Jakob Migenda und Kerstin Wolter
  • Wir sind nicht 68! – Thesen für den SDS Janis Ehling
  • Akademisches Proletariat? – Teil 1: Technische Intelligenz Jakob Migenda
  • Lenin, Utopie und Sozialismus Dorian Tigges
  • Zur Geschichte des Kapitalismus – Teil 2: Fordismus Malte Pannemann
  • Blockupy und die Gewaltfrage Bernd Bonfert
  • Bildung für ein feministisches Projekt Kerstin Wolter und Ines Schwerdtner

Commune I Winter 2014Bildschirmfoto vom 2016-06-14 15:42:53

  • Zwei Jahre MFG – Eine Bilanz MFG
  • Unterhaltungen über den SDS und den Sozialismus MFG
  • Zum Vorwurf die MFG sei Unmarxistisch Janis Ehling
  • Ästhetik und der politische Kampf Jakob Migenda
  • Feministisches Eingreifen Kerstin Wolter
  • Zur Geschichte des Kapitalismus – Teil 1: Ursprüngliche Akkumulation Malte Pannemann
  • Bericht von der feministischen Herbstakademie des InKriT Kerstin Wolter und Marie-Theres Steinkraus

„Bildet euch, denn wir brauchen all eure Klugheit.
Bewegt euch, denn wir brauchen eure ganze Begeisterung.
Organisiert euch, denn wir brauchen eure ganze Kraft.“
– Titelseite der Erstausgabe der Ordine Nuovo vom 1. Mai 1919 von Antonio Gramsci

Ein Gedanke zu „Commune

  1. Pingback: Commune I und II online | Marxistisch Feministische Gruppe

Kommentare sind geschlossen.